Sie sind hier: Startseite » RennradTouren

Rennradtouren

     
  • Tagesablauf nach Lust und Laune  
  • Tägliche Etappenlängen ca. 80 bis 120 km                         
  • Tourverlauf, Insidertipps und Service  inclusive
  • Keine Mindestteilnehmerzahl

Rennradtour Erzgebirge

Mit seinen ausgedehnten Wäldern, zahlreichen Mooren, artenreichen Bergwiesen und dem abwechslungsreichen Landschaftsrelief ist das sächsisch-böhmische Erzgebirge ein Geheimtipp auch für Rennradfahrer. Gehen Sie mit uns von der zauberhaften Stadt Dresden aus auf Entdeckungsreise in die einzigartige Landschaft des oberen Erzgebirges. Höhenwege mit phantastischen Ausblicken wechseln mit idyllischen Tälern und kernigen Anstiegen.

Diese Etappenrundtour, bietet ein spannendes Kontrastprogramm zwischen sehenswerter Kultur und faszinierender Natur, gepaart mit sportlicher Aktivität.

5-tägige individuelle Rennrad-Etappentour
Gesamtlänge ca. 400 km (tägliche Etappen 85-115 km)
ca. 6650 Höhenmeter

siehe auch Reisereportage im Rennrad-Magazin TOUR 8/2012

 
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • 4 x Lunchpaket oder Picknickservice
  • 4 x Gepäcktransport
  • GPS-Gerät mit gespeicherter Tourempfehlung für die Zeit der Reise
  • Übersichtskarten und Informationen zu den täglichen Etappen
  • Auf Wunsch Infos zu An-/ Abreise mit DB und Buchung der Tickets

Tourverlauf Rennradtour Erzgebirge

1. Etappe: Dresden - Seiffen

88 km/ 1550 Hm/ max. 12% Steigung
Sie verlassen die Großstadt und tauchen ganz allmählich in weniger besiedelte Regionen ein. Fast unbemerkt, gewinnen sie Höhenmeter und können bereits in der Ferne die typischen Gebirgszüge des Erzgebirge erkenne. Durch den Tharandter Wald und das Tal der Freiberger Mulde führt Sie Ihr Weg, vorbei an den Talsperren Lichtenberg und Rauschenbach, die das Lebenselexier Wasser für die großen Städte wie Dresden, Chemnitz und Freiberg speichern. Nun sind sie schon mitten im Erzgebirge und rollen Sie Ihrer heutigen Unterkunft im Herzen des Spielzeugmacherdorfes Seiffen entgegen.

2. Etappe: Seiffen - Satzung

115 Kilometer/ 2000 Hm/ max. 16% Steigung
Der heutige Tourtag ist etwas für wahre Gipfelstürmer. Ziel sind die beiden höchsten Berge des Erzgebirges - der Fichtelberg (1215 m) im sächsischen und der Keilberg (1244 m) im böhmischen Teil der Region. Der Weg dorthin verläuft jedoch zunächst über eine Hochebene (ca. 900 m ü.NN) auf wunderschönen Panoramawegen mit Ausblicken in die Weiten des des Egertales. Diese aussichtsreiche Etappe endet auf dem 890 Meter hoch gelegene Hirtstein,einer außergewöhnlichen und sehenswerten Basaltformation.

3. Etappe: Satzung - Holzhau

94 km/ 1600 Hm/ max. 12% Steigung
Vor dem Start noch einmal den Panorama-Rundblick über die Weite der Erzgebirgslandschaft, bevor die Tour in östliche Richtung fortgesetzt wird. Heute geht´s zunächst durch die typische Kammlandschaft mit ihren Hochmooren
und blütenbunten Bergwiesen. Höhenmeter sind aber auch heute garantiert. Bei einer Fahrt hinab ins Egertal bis
auf 300 Höhenmetern kann man sich ganz dem Geschwindigkeitsrausch hingeben. In dem kleinen tschechischen Ort Osek mit seinem Berühmten Kloster beginnt dann der knackige Anstieg zurück auf den Erzgebirgskamm. Im kleinen beschaulichen Ort Holzhau endet die heutige Etappe.


4. Etappe: Holzhau - Dresden

108 km/ 1500 Hm/ max. 22% Steigung
Weiter durch die abwechslungsreiche Landschaft des Osterzgebirges erleben Sie wieder Natur pur. Lichte Hochwälder mit Fichten und Buchenbestand wechseln mit weiten Wiesen. Muntere Bäche sind Ihre Wegbegleiter durch liebliche Täler. Ein Abstecher auf die Südflanke des Erzgebirges ins tschechische Krupka verspricht wieder grenzenlosen Spaß für Freunde der Höhenmeter. Nachdem der Erzgebirgsort Zinnwald erklommen wurde heißt es Abschiednehmen
vom Erzgebirge und seinen abwechslungsreichen Höhenzügen. Sie begleiten das Flüßchen Müglitz in seinem idyllischen Tal hinab bis an die Elbe. Schon bald ist der Ausgangspunkt der Tour, die Stadt Dresden erreicht.




Termine:
Die Radtour kann zu individuellen Terminen gebucht werden
Empfohlene Reisezeit: Mai bis Oktober

Preis:
395,- Euro
Preis versteht sich p.P bei Übernachtung im Doppelzimmer
Kategorie: Hotels, Gasthöfe und Pensionen (2-3 Sterne)

 
Einzelzimmerzuschlag 45.- Euro
Zuschlag Gepäcktransport bei Gesamtteilnehmerzahl 1: 55,- Euro
Halbpension 45.- Euro p. P. (3 x / nicht für Übernachtungen in Dresden möglich)

Anfrage Rennradtour Erzgebirge

Vorname *
Nachname *
Anschrift
E-Mail *
Telefon
Personenzahl
Anreisedatum
Abreisedatum
Mitteilungen
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *



» Datenschutzerklaerung [28 KB]